Ventilator mit Spühnebel

Die richtige Abhilfe für heiße Tage für sich selber entdecken

Sicherlich kennen Sie das Problem, wenn der Sommer kommt, dass Sie aufgrund der Hitze es kaum in Ihrer Wohnung aushalten. Schließlich wird es im Sommer immer heißer und Sie sind auf der Suche nach der richtigen Abhilfe, die dafür sorgt, dass Ihre Wohnung bedeutend kühler ist. In der Regel wird hierbei heutzutage sehr oft nach Ventilatoren gegriffen, da diese dafür sorgen, dass es auch in Ihrer Wohnung sehr kühl ist. Hierzu gibt es natürlich auch unterschiedliche Möglichkeiten, auf die Sie zurück greifen können. Eine Möglichkeit ist der Ventilator mit Sprühnebel, über den Sie in der Folge mehr erfahren werden.

Vorteile, welche ein Ventilator mit Sprühnebel mit sich bringt

Im Gegensatz zu normalen Ventilatoren spricht für einen Ventilator mit Sprühnebel, dass die Luft angefeuchtet wird und damit frischer wird. Aufgrund der Tatsache, dass hierbei die Funktion zusätzlich aus Nebel einen Wasserrauch zu produzieren, die optimale Möglichkeit Bad und Toilette ebenfalls zu erfrischen gegeben ist. Der Vorteil kommt hierbei davon, dass es sich eigentlich um Luftbefeuchter handelt, die ebenfalls eine kühlende Wirkung haben und somit nicht nur für kühlende Wirkung sorgen, sondern auch für eine erfrischende. Des Weiteren Geräte meist sehr leise und geräuschlos. Für Allergiker ist dies hervorragend geeignet, da Hausstaub damit vertrieben wird genauso wie Insekten.

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist findet hier einen Preisvergleich.

Was spricht gegen einen Ventilator mit Sprühnebel

In Gegenden in denen die Luft sowieso sehr feucht ist (wie z.B. Regenwald, Amazonas, Thailand oder anderes) wird die Luft noch feuchter gemacht. Dadurch setzt sich in Ihrer Wohnung viel Feuchtigkeit ab und es entsteht Schimmel, was vieles zerstört. Menschen, die empfindlich sind bei feuchter Luft, haben natürlich genauso Ihre Probleme damit, da dies noch weitere gesundheitliche Probleme mit sich bringen kann. Für Altbauwohnungen ist es ebenfalls nicht besonders gut geeignet. Hier haben Sie oft das Problem, dass diese schon mit großer Feuchtigkeit zu kämpfen haben. Durch einen Ventilator mit Sprühfunktion kommt noch mehr Feuchtigkeit hinzu, was oft vermehrten Schimmelbefall oder ähnliches mit sich bringt. Deshalb sollte in solchen Wohnungen eher nicht mit solchen Ventialotoren gearbeitet werden, da durch den erhöhten Schimmelbefall als Folge natürlich auch mit gesundheitlichen Problemen gerechnet werden muss.

Auf was müssen Sie beim Kauf eines Ventilators mit Sprühnebel achten

Ein wichtiger Aspekt, den nahezu jeder in erster Linie abwägt, beim Kauf eines Ventilators mit Sprühnebel ist natürlich der Preis. Allerdings empfiehlt es sich auch eher mehr zu bezahlen und dafür etwas gutes zu erwerben. In erster Linie sollte jedoch auf die Leistung geachtet werden. Je nachdem für welchen Zweck Sie diesen verwenden und in welchen Räumen ist es wichtig, dass dieser auch eine automatische Abschaltfunktion besitzt, wenn Sie diesen z.B. zum einschlafen verwenden. Am besten wäre ein Sprühventilator, der 50 bis 80 Watt verbraucht. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Lautstärke, denn der Ventialor sollte relativ ruhig sein, damit Sie auch beruhigt und ohne Störung einschlafen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

seven × = threeundsixty