Das Schlafzimmer – auf die Gestaltung kommt es an

Der perfekte Rückzugsort – Ein Schlafzimmer ist ein Rückzugsort, in welchem wir viel Zeit verbringen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass ein Schlafzimmer eine Atmosphäre anbieten kann, bei der man sich wohlfühlt und den Alltagsstress vergisst. Natürlich kann man sich aktuelle Prospekte der Möbelhäuser ansehen und wird doch aufgeräumte und nahezu perfekte Schlafzimmer vorfinden, aber dies hat mit der Realität selten etwas zu tun. Plant man ein neues Schlafzimmer, so muss man sich an den gegebenen örtlichen Begebenheiten orientieren und natürlich auch das eigene Budget stets im Auge behalten.

Die Wahl der Möbel

Bei der Wahl der Möbel muss man besonders auf die Proportionen achten. Ist ein Raum ungünstig geschnitten, so sollte man viel Zeit einplanen, um die passenden Möbelstücke auszuwählen. Optisch kann man ein kleines Schlafzimmer vergrößern, wenn eine richtige Farbwahl getroffen wird – helle Farbtöne können beispielsweise einen niedrigen Raum höher erscheinen lassen. Die Auswahl der Schlafzimmermöbel ist natürlich Geschmackssache, aber ein geräumiger Schrank, ein Nachtisch und eine Kommode sollten zum Pflichtprogramm gehören. In kleinen Räumen kann man unter dem Bett den Stauraum nutzen und sogenannte Schiebekästen nutzen. Bei der Wahl der Möbel kann man viel Geld einsparen, wenn die Möbelstücke in Eigenregie aufgebaut werden. Traut man sich dies nicht selber zu, so sollte man sich im Freundes- oder Bekanntenkreis nach einem „Heimwerkerprofi“ umsehen.

Die Beleuchtung

Für viele Menschen ist die richtige Beleuchtung in einem Schlafzimmer enorm wichtig. Auf den Nachtischen sollte eine Leseleuchte vorhanden sein, aber besonders beim Deckenlicht schwören immer mehr Heimwerker auf ein sogenanntes LED-Panel. Informiert man sich, so stellt ein LED-Panel eine sehr flache LED-Deckenbeleuchtung dar, die eine sehr große Leuchtfläche vorweisen kann. Durch das flache Design erscheint das LED-Panel sehr modern und in der Regel wird der moderne Touch durch einen sehr schmalen Rand nochmals unterstrichen. Vorteilhaft ist, dass viele LED-Panels dimmbar sind und man somit für jede Situation das passende Licht einstellen kann. Ein LED-Panel ist aber nicht nur wegen der Optik zu einem Trend geworden, da ein Panel auch als energiesparendes Leuchtmittel gilt, welches den Haushalt auch finanziell entlasten wird. Ein LED Panel dimmbar findet man im Internet bei spezialisierten Anbietern, die in den meisten Fällen auch einen komfortablen Online-Shop anbieten.

Elektrogeräte im Schlafzimmer

Es gibt viele Menschen, die in einem Schlafzimmer nicht auf die verschiedensten technischen Gerätschaften verzichten können. Da ein Schlafzimmer der Erholung und Entspannung dienen soll, ist es ratsam, sich von Laptop oder Fernseher zu verabschieden und diese in anderen Räumen zu platzieren. Besonders der Punkt Fernseher hat in vielen Schlafzimmern schon zu unliebsamen Diskussionen geführt. Fakt ist, dass ohne technische Geräte ein erholsamerer Schlaf gefördert wird. Möchte man praktische Deko-Ideen verwirklichen, so sollte man sich ein Bücherregal oder pflegeleichte Zimmerpflanzen zulegen, um dem Raum eine angenehme Note zu verleihen.

Das passende Bett

Ein Bett stellt den Mittelpunkt jedes Schlafzimmers dar. Die Auswahl ist groß und somit unterscheidet man zwischen Einzel- und Doppelbetten, einem Boxspringbett oder sogar einem Wasserbett. Soll der Raum eine natürliche Note erhalten, so ist ein konservatives Holzbett sicherlich die richtige Wahl. Natürlich sollte das Bett passend zu den Möbelstücken ausgewählt werden und die individuelle Note des Besitzers unterstreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

× nine = twoundseventy